Die Lust der Frauen

Ein Film von Gabi Schweiger

A 2010, Stereo, HD, 16:9, 61 Min.

Synopsis

Von der Liebe, dem Leben und dem Sex im Alter
 
Sie wollen ihn noch, den Sex.

Und sie haben ihn auch - und zwar in der Qualität, die sich auftut, wenn das Leben einen geschliffen hat. Weil sie dort angekommen sind, wo Sex und Sinnlichkeit nicht mehr mit Jugend und Schönheit gekoppelt sind.

Oder gar verwechselt werden. Nein, man muss nicht, sagt da die eine. Nicht mit 35 und auch nicht mit 50. Aber man darf. Jetzt und noch so lange wie möglich. Es sei ihr ein Anliegen, das weiterzusagen.

Ja, diese Frauen, die spüren noch was.
Heidi List
 

Ein erstaunlich offener Film, mit einer wichtigen Botschaft: die Lust an der Lust hat kein biologisches Ablaufdatum.

Elfriede Hammerl
 

Ein wichtiges Thema unserer Gesellschaft, filmisch sehr gut umgesetzt: Ungezwungen, ansprechend und abwechslungsreich.

VALIE EXPORT
 
 
DIE LUST DER FRAUEN ist das Gegenstück zu dem Dokumentarfilm DIE LUST DER MÄNNER.
 
 

Credits

Jetzt Sehen

LOGO-DVD-2_Web21DVD

bei Hoanzl

Termine

27.04.2015 21:55

ORF 3

25.06.2013 17:00

im Filmhaus Kino Wien: anschließend Gespräche mit der Regisseurin und ProtagonistInnen

01.07.2012 23:00

ORF 2

13.02.2012 21:30

ORF III

25.03.2011

Kinostart in Österreich!

Festivals

FrauenFilmTage Wien (2011)

mit Unterstützung von

orf
fernsehfonds_austria
FFW_Web 3
steiermark logo4c
OOELogo_45mm_weisser Hg_A4
niederoesterreich_logo
wien_kultur_logo 45px

Produktion

ngf