7915 KM

Ein Film von Nikolaus Geyrhalter

A 2008, Dolby Digital, HD Cam/35mm/Cinemascope, 106 Min., Originalsprachen mit Untertiteln

Synopsis

Ein Rallye-Spektakel macht sich aus dem Staub - auf den Spuren der “Dakar” 2007 geht der Film 7915 KM auf die Suche und begegnet in Marokko, Republik Sahara, Mauretanien, Mali und dem Senegal der vielfältigen Gegenwart Afrikas. 7915 KM macht die Distanz deutlich, die durch politische und wirtschaftliche Verhältnisse, aber auch die gegenseitigen Vorstellungen und Vorurteile zwischen Europa und Afrika geschaffen wird. Und er macht die Nähe spürbar, die sich in den Erzählungen über den Alltag, die Arbeit, Sorgen und Hoffnungen auftut. Ohne die ernüchternde Realität aus den Augen zu verlieren, entsteht so eine Hommage an Menschlichkeit und Langsamkeit, die eingefahrene Wahrnehmungen in Frage stellt und viele vermeintlich afrikanische Probleme auf uns selbst zurückwirft.

Credits

Regie, Kamera: 

Nikolaus Geyrhalter

 

Schnitt, Dramaturgie: 

Wolfgang Widerhofer

 

Buch:

Maria Arlamovsky

Nikolaus Geyrhalter 

Wolfgang Widerhofer

 

Ton: 

Lea Saby

 


Regieassistenz:

Sedjro Mensah  

 

Aufnahmeleitung,

Regieassistent Senegal:

Evelyne Faye Mac-Gowan

 

Kameraassistenz: 

Gerald Piesch

Christoph Grasser

 

Kraftfahrer/Campleiter: 

Michel Tentschert

  

Produktionsleitung:

Michael Kitzberger

 

Produzenten:

Nikolaus Geyrhalter

Markus Glaser

Michael Kitzberger

Wolfgang Widerhofer

 

Produktion:

NGF - Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion GmbH

 

mit Unterstützung von:

Österreichisches Filminstitut

ORF (Film-Fernseh-Abkommen)

Filmfonds Wien

ZDF/3sat

MEDIA

Downloads

 

 

Alle herunterladbaren Inhalte dieser Seiten unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne Einverständniserklärung der Produktionsfirma ausschließlich im Zusammenhang mit dem Film verwendet werden.

© Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion GmbH

Jetzt Sehen

Logo-Flimmit-Web-rgb VoD

bei Flimmit

 

LOGO-DVD-2_Web21DVD

Preise

diagonale
Preis für Beste Bildgestaltung Dokumentarfilm
Diagonale (2009)

Termine

19.03.2012 20:15

ORF III

27.11.2011

Erstausstrahlung auf 3sat

Festivals

Toronto International Film Festival (2008)
International Documentary Festival Amsterdam (2009)
Moskau (2010)
Tel Aviv (2009)
Warschau (2009)
Göteborg (2009)
Vancouver (2009)
Belgrad (2009)
Jerusalem (2009)
München (2009)
Bergamo (2009)
Limassol (2009)
Thessaloniki (2009)
Osnabrück (2009)
Guadalajara (2009)
Duisburg (2009)
Diagonale, Festival des österreichischen Films, Graz (2009)
Terni (2009)
Durham (2009)
New York (2009)
Jeonju (2009)
Wien (2008)
Istanbul (2008)
u.a. (...)

mit Unterstützung von

Filminstitut_WS
ORF_FFAbkommen_WS
FFW_Web 3
zdf
3Sat_WS
media

Produktion

ngf